eCl@ss PRODUKTKLASSIFIZIERUNG

Nutzen Sie mit uns die Vorteile von eCl@ss

Ganzheitlicher Ansatz in der Beratung

Die Umsetzung von eCl@ss ist kein einmaliges, zeitlich begrenztes IT Projekt. Das Management Ihrer Stammdaten (MDM – Master Data Management), die Sicherung der Datenqualität, die Einhaltung regulatorischer Vorschriften – dies alles ist ein Geschäftsprozess, der seine Auswirkungen nicht nur in der IT hat.

Wir betrachten in unserer Beratung immer Ihre strategische Gesamtausrichtung und Ihre Betriebspraxis, damit Sie nicht nur Pflichtanforderungen erfüllen, sondern die Vorteile von eCl@ss für Ihr Business im vollen Umfang nutzen können.

Unsere Workshops – Ihr Mehrwert

Nutzen Sie das volle Potential von eCl@ss für Ihr Business

Im eBusiness-Umfeld geht es nicht nur darum, Produkte mittels standardisierter Nummernsysteme eindeutig identifizieren zu können. Vielmehr sollen Produkte auch eindeutig klassifiziert werden. Hierbei geht es darum, Produkte in eine Gruppenstruktur einzuteilen und über Merkmale eindeutig zu beschreiben.

Klassifikationen sind entscheidend für Stammdatenmanagement, PIM-Systeme, elektronische Kataloge und Marktplätze, Online-Shops, elektronische Beschaffung und auch ERP Systeme.

Ein branchenübergreifender Standard für diese Klassifizierung ist insbesondere dann notwendig, wenn Sie Ihre Produktinformationen mit Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern austauschen.

Ihr Nutzen durch eCl@ss

Stammdatenqualität


Die Nutzung von eCl@ss verbessert die Stammdatenqualität durch einheitlich genormte Produktklassifizierung (Warengruppen) und durch einheitlich genormte Beschreibung der Produkte (Merkmale)

Dies ermöglicht eine schnellere und einfachere Materialsuche

Die eindeutige Klassifizierung von Produkten ermöglicht es, Dubletten aufzufinden und zu vermeiden

Auswertungen

(Controlling / BI)
Die Eindeutigkeit der Klassifizierung führt zu einer exakteren Ermittlung des Verbrauchs

eCl@ss hilft bei der Erstellung von Einkaufs- und Verkaufsstatistiken

Kataloge und Marktplätze

Die klassifizierten Produktdaten können direkt in Katalogen und Marktplätzen genutzt werden und sind dort schneller und leichter auffindbar

Nach eCl@ss klassifizierte Stammdaten unterstützen eBusiness zwischen Geschäftspartnern mit standardisierten Produktinformationen

Beschaffung / Einkauf

Die genaue Kenntnis über die Verbräuche führt zu höherem Einkaufsvolumen zu besseren Konditionen

Die Vergleichbarkeit und Bewertung von Angeboten wird verbessert, da ein Abgleich gleicher Produkte möglich ist

In Ausschreibungen ermöglicht die Nutzung ausgewählter Merkmale eine effizientere und präzisere Beschreibung der Artikel

Verkauf

Durchgängige Informationsketten garantieren eine höhe Prozesssicherheit

Die Treffsicherheit bei der Produktsucht verbessert sich durch die Nutzung eines branchenübergreifenden und internationalen Standards

eCl@ss ermöglicht eine schnellere und kostengünstigere Auftragsabwicklung und führt zu besserer Effizienz in der Warenwirtschaft

Unser Vorgehen

Am Anfang der Reise steht die Vision, die wir mit Ihnen gemeinsam erarbeiten und formulieren um diese anschließend in eine konkrete Strategie zu überführen.

Hierbei definieren wir den primären Fokus hinsichtlich der Umsetzung und des zu erzielenden Nutzens. Natürlich ist ein MDM Projekt nur dann erfolgreich, wenn ein konkreter Nutzen erzielt wird.

Wir machen diesen Erfolg für Sie messbar! Und wir unterstützen Sie, Ihre Organisation, Ihre Prozesse und Ihre IT-Infrastruktur so zu optimieren, dass der Einsatz von eCl@ss für Ihr Business den vollen Nutzen entfaltet.

Wir zeigen sowohl die Herausforderungen als auch die Wege, diese Herausforderungen zu meistern. Wir helfen, MDM als Geschäftsprozess zu implementieren.

Lesen Sie jetzt mehr über unser gesamtes Beratungsportfolio.

PIM-System Auswahl und Implementierung

Global gültige Standards spielen eine entscheidende Rolle bei der Optimierung Ihrer Datenflüsse mit Ihren Geschäftspartnern – allerdings nur, wenn sie in Ihren IT Systemen korrekt und durchgängig abgebildet sind.

Wir helfen bei der Auswahl eines PIM-Systems, das sich optimal in Ihre IT Infrastruktur integriert und die passenden Werkzeuge für eine effiziente Klassifizierung nach eCl@ss mitbringt.

Hierbei begleiten wir Sie auf dem kompletten Weg von der Ausschreibung über die Auswahl bis zur Implementierung.

Neugierig geworden?
Schauen Sie sich vorab doch schon einmal unseren
Service pim-ausschreibung.de an!

Im Dialog bleiben.

Wir erklären warum. Wir beraten. Wir implementieren.

Bayard Consulting Group
Agrippinawerft 30
50678 Köln

Zentrale: +49 221 716 185 0
Fax: +49 221 716 185 20

Email: info@bayard-consulting.com

Mehr Informationen unter: https://www.bayard-consulting.com